Payroll service van EasyStaff

  • Freiheit durch Payrolling

    Keine Risiken, keine administrativen Verpflichtungen, optimale Flexibilität & doch preiswerter als ein eigenes Dienstverhältnis!

    Fordern Sie direkt ein Angebot an!

  • Freiheit durch Payrolling

    Keine Risiken, keine administrativen Verpflichtungen, optimale Flexibilität & doch preiswerter als ein eigenes Dienstverhältnis!

    Fordern Sie direkt ein Angebot an!

  • Freiheit durch Payrolling

    Keine Risiken, keine administrativen Verpflichtungen, optimale Flexibilität & doch preiswerter als ein eigenes Dienstverhältnis!

    Fordern Sie direkt ein Angebot an!

  • Freiheit durch Payrolling

    Keine Risiken, keine administrativen Verpflichtungen, optimale Flexibilität & doch preiswerter als ein eigenes Dienstverhältnis!

    Fordern Sie direkt ein Angebot an!

  • Freiheit durch Payrolling

    Keine Risiken, keine administrativen Verpflichtungen, optimale Flexibilität & doch preiswerter als ein eigenes Dienstverhältnis!

    Fordern Sie direkt ein Angebot an!

Fragen

Wie melde ich einen neuen Mitarbeiter an?

Auf der Website von Easystaff finden Sie ein Registrierungsformular für die Mitarbeiter. Dieses Formular ist gleichzeitig ein Arbeitsvertrag und muss daher vollständig ausgefüllt werden. Bitte schicken Sie uns dieses Formular zusammen mit einer deutlich lesbaren Kopie des gültigen Passes oder Personalausweises des Mitarbeiters zu. Bitte beachten Sie: Das Registrierungsformular muss sowohl von Ihnen als auch vom Mitarbeiter unterzeichnet werden. Am besten schicken Sie uns die Unterlagen digital per E-Mail an declaratie@cardanpayroll.nl

Wie und wann übermittele ich Ihnen die Deklarationen der Arbeitsstunden, und wann wird der Lohn bezahlt?

Easystaff zahlt den Lohn ausschließlich auf der Grundlage eines vom Auftraggeber genehmigten Stundennachweises aus. Jeden Donnerstag werden die genehmigten Stundennachweise verarbeitet und ausgezahlt. Um sicher zu gehen, dass der Lohn am Donnerstag verarbeitet wird, muss Easystaff Ihre Deklaration vor Mittwochmittag 12:00 Uhr erhalten. Je nachdem, bei welcher Bank ein Mitarbeiter sein Konto hat, wird ihm der Lohn am Donnerstag oder Freitag gutgeschrieben. Ganz nach Wunsch können Sie Ihre Deklarationen 1 Mal pro Woche, alle zwei Wochen oder alle vier Wochen einreichen. Die Rechnung erhalten Sie auf Basis der genehmigten Stunden mit gewöhnlicher Post.

Welcher Tarifvertrag und welche Allgemeinen Bedingungen gelten bei Cardan Payroll?

Als Mitglied des niederländischen Verbands für Arbeitsvermittler und Zeitarbeitsfirmen NBBU hält sich Easystaff an dessen Tarifvertrag, den NBBU-CAO, und an die damit im Zusammenhang stehenden Allgemeinen Bedingungen (Link). Der NBBU-CAO bietet Ihnen höchstmögliche Flexibilität. Sie bestimmen den Bruttolohn Ihrer Mitarbeiter selbst anhand der in Ihrem Unternehmen üblichen Lohngestaltung. Der NBBU-CAO legt das so genannte Phasensystem fest.

Phasensystem

Mit dem Phasensystem wird – in der Zeitarbeitsbranche – das Rechtspositionssystem laut Tarifvertrag für Zeitarbeitnehmer bezeichnet. Phase 1 umfasst 26 gearbeitete Wochen, Phase 2 umfasst 104 gearbeitete Wochen. Insgesamt umfassen Phase 1 und 2 also 130 gearbeitete Wochen. Ab Phase 2 (ab der 27. Woche) wird über STIPP Pensioen eine Altersvorsorge aufgebaut. Der Mitarbeiter wird von Easystaff automatisch bei STIPP angemeldet und erhält darüber eine Bestätigung von STIPP Pensioen. In diesen beiden Phasen gilt das "uitzendbeding". Was bedeutet das? Im Allgemeinen gilt: "Ende des Auftrags = Ende des Vertrags". Wenn der Zeitarbeitsauftrag endet, endet automatisch der Payrolling-Vertrag mit Ihrer Payrolling-Arbeitskraft. Auch Krankheit des Payrolling-Arbeitnehmers führt zu einer Beendigung des Payrolling-Vertrags.

Phase 3 umfasst 52 Wochen mit befristetem Payrolling-Vertrag. In dieser Phase werden (höchstens 4) befristete Payrolling-Verträge abgeschlossen. Während dieser Payrolling-Verträge ist Easystaff verpflichtet, den Lohn bei Krankheit oder in beschäftigungslosen Zeiten weiter zu zahlen.

Phase 4: Unbefristeter Payrolling-Vertrag. 

Online-Zugriff auf alle Ihre Daten

Easystaff bietet Ihnen als Auftraggeber die geschützte digitale Umgebung "Flexonline" zur Nutzung an. Hier können Sie beispielsweise die Daten Ihrer Mitarbeiter oder Rechnungen einsehen, und Sie können auf Wunsch auch selbst die gearbeiteten Stunden eingeben. Weitere Informationen über Flexonline erhalten Sie bei Ihrem Account-Manager. Dieser kann Ihnen alles Weitere erklären und teilt Ihnen auch Ihre Zugangscodes mit.

An wen kann ich mich mit weiteren Fragen wenden?

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich jederzeit an Ihren Account-Manager wenden. Sie erreichen uns auch während der Bürozeiten unter der Telefonnummer 0031(0)20-618 31 31 oder per E-Mail an accountteam@easystaff.nl.

 

Developed by Unity-X